Hallo ihr Lieben,

diese Woche war ich in einem großen Baumarkt in Cuxhaven unterwegs, für den ich demnächst fotografieren darf. Ich freu mich schon, denn für mich sind Firmenshootings und Produktfotografie immer eine willkommene Abwechslung.

Bei der Gelegenheit dachte ich mir, ich könnte euch mal einen kleinen Einblick in bisherige Aufträge geben.

Immer wieder bin ich in tollen Läden, Restaurants, Cafés, schlemme, genieße, sehe, erlebe und kaufe Schönes. Wenn ich hinterher auf die Webseiten und Facebookseiten gehe, um eine positive Rezension da zu lassen, denke ich mir häufig „Uff, da wärste nicht hingegangen, wenn du nur diese Bilder gesehen hättest“. Ehrlich ihr Lieben, einige von euch verkaufen sich im Internet soo arg unter Wert! Schlechte Bilder sind keine Einladung. Wenn ihr so ein Schätzchen führt, dann zeigt auch all das Wundervolle davon im Internet. 😉 Schließlich ist das eure virtuelle Visitenkarte, häufig eure  erste Kontaktaufnahme mit Kunden und Gästen. Wenn ihr irgendwo neu seid oder etwas Neues ausprobieren mögt,  was macht ihr? Richtig, ihr googelt und wählt das Ansprechendste.

 

Gerne unterstütze ich euch da so gut es geht, komme zu euch und wir zeigen der Welt da draußen wie sehr es sich lohnt euch einen Besuch abzustatten!

 

Fotografiert habe ich schon für & mit Produkten von:

Ein kleiner Einblick:

NACH OBEN SCHREIBT MIR AUF FACEBOOK TEILEN TWITTERN EINEM FREUND SENDEN

In weniger als 100 Tagen ist schon wieder Weihnachten🎄🎁🎅

Sooo, nu hab ich es gesagt 🙈 Ein Geheimnis dürfte es nicht sein, dass sich das Jahr gaaaaanz langsam dem Ende neigt. Draußen ist es kälter geworden, der heimische Pool wurde abgebaut, im Supermarkt gibt es Spekulatius, die Kinder sind wieder gewachsen und brauchen neue Winterkleidung, mich erreichen vermehrt Anfragen für Familienshootings 😉

Schnappt euch eure Rasselbande und haltet die schöne Eichhörnchen-bunte Blätter-Jahreszeit fest. Dann habt ihr eure Weihnachtsgeschenke für Oma, Opa, Tante & Co. safe! 😊

Diese Bilder sind in Altenwalde, Duhnen, Sahlenburg, Nordholz, in der Küstenheide und an der alten Liebe in Cuxhaven entstanden

NACH OBEN SCHREIBT MIR AUF FACEBOOK TEILEN TWITTERN EINEM FREUND SENDEN

Inspieriert durch ein Portrait von Stefan Roehl – Fotografie​, gestern auf Instagram, hatte ich spontan Lust auch ein paar zauberhafte Wesen kurz vor der Leinwand abzulichten. Also hab ich mir geschnappt wer da grad zu greifen war, hier wuseln ja immer genug umher 😉

Das erste Bild (ihr Lieblingsfoto) möchte ich direkt mit euch teilen.

Dieses Mädel wird schon ganz bald vermutlich allen Jungs den Kopf verdrehen

NACH OBEN SCHREIBT MIR AUF FACEBOOK TEILEN TWITTERN EINEM FREUND SENDEN

Je länger ich darüber nachdenke, habe ich das Gefühl, dass könnte es sein. „Das“ Geheimnis. Naja, zumindest ein Schlüssel zum Erfolg.

Nicole und Andreas sind so ein toll entspanntes Paar, das sich im wahrsten Sinne des Wortes auch fallen lassen kann, lächelnd, weil sie so voller Schwung in ihrer Liebe sind. Sehen könnt ihr es, bei den Bildern von ihrem Probeshooting. 🙂

Sich fallen lassen und fallen lassen können. Entspannt sein. Alles erst einmal wirken lassen, nicht zu viel denken. Nicht kaputt denken. Den Moment genießen und all das kostbare ausschöpfen, in vollen Zügen.

„Sieh die Dinge positiv und vermute nicht hinter allem das Böse.“ Im Moment muss ich mich ehrlich gesagt sehr darin üben. Was einst eine geliebte und gelebte Einstellung war, die Dinge und das Leben positiv zu sehen, wird aktuell häufig eine Herausforderung für mich. Irgendwas schwebt da seit geraumer Zeit um mich herum, liegt auf meinen Schultern, wie ein Mantel der nicht zur Jahreszeit passt. Mein Mantel ist ein Wollmantel, gestrickt aus Ereignissen der letzten Jahre. Ich habe in alten Kisten gewühlt und bin aus versehen über ihn gestolpert, habe ihn kurz anprobiert und nun werde ich ihn nicht los. Dabei ist noch Sommer, ich brauche keinen Mantel und diesen will ich schon gar nicht, den hatte ich doch aussortiert.

Es ist schon das ganze Jahr verhältnismäßig ruhig hier. Ich zeige weniger, ich fotografiere weniger, geplante Projekte habe ich auf Eis gelegt, berufliche Chancen nicht wahr genommen. Alles, weil mich dieser Mantel wohl zu sehr einengt. Mir ist bewusst was falsch läuft, meine Fehler und Probleme. Die Lösung ist zum Greifen nah, aber an der Umsetzung harpert es. Kennt ihr das?

Ich will versuchen mich wieder mehr fallen zu lassen, den Mantel fallen zu lassen. Ich muss nicht die werden die ich war, ich will die sein, die mich glücklich macht und wieder positiv lebt. Gebt mir noch ein bisschen Zeit. Aber hey, wenn ihr Bock habt, reißt mir ruhig den Mantel ein Stück weg, ich schaff es nicht allein…

NACH OBEN SCHREIBT MIR AUF FACEBOOK TEILEN TWITTERN EINEM FREUND SENDEN

 

Hitzefrei mit Ankündigung!

Heute haben wahrscheinlich alle auch schon vor der dritten Tasse Kaffee gute Laune. Die Sonne lädt zum Mitstrahlen ein. Noch einmal Hochsommer heute. In der Schule hieß es heute Morgen schon von der Lehrerin: „Heute keine Hausaufgaben“ und die Große sagte: „6. Stunde wahrscheinlich Hitzefrei“.  Zum  Mittagessen gibt es heute Eis & Obst, wir werden chillen im Pool, Sonne tanken und abends grillen.

Dennoch, ob wir es wollen oder nicht, der Sommer neigt sich dem Ende und somit auch die aktuelle Hochzeitssaison. Mich erwartet zwar noch ein Hochzeitshighlight im Herbst, aber gleichzeitig starten die Planungen für 2018.

Für die kommende Saison habe ich noch Kapazitäten frei und möchte euch, als Sommerabschluss-Hitzefrei quasi 🙂 , ein bisschen meiner Zeit schenken.

Bucht jetzt eure Hochzeitsreportage <3  „You´re the one that I want” <3 & ich schenke euch 2 Stunden Begleitung oben drauf!

Ich freue mich auf eure Anfragen unter info@characterphoto.de oder über das Kontaktformular auf www.characterphoto.de

 

Eure Susanne

 

NACH OBEN SCHREIBT MIR AUF FACEBOOK TEILEN TWITTERN EINEM FREUND SENDEN