Support small business

Fck Corona!

Da sind wir uns wohl alle einig.

Wieder Lockdown, wieder Ängste. Und seien wir mal ehrlich so wirklich ad acta gelegt war sie die letzten Monate eh nicht. Systemunrelavante bangen um ihre Existenzen, oder haben sie schon verloren.

„Noch einen Lockdown pack ich nicht.“ „Muss ich noch einmal schließen, kann ich nicht wieder öffnen.“

Vor ein paar Tagen hatte ich schon kurz auf meinem Instagramprofil darüber gepostet. Wir möchten auch „nach Corona“ noch existieren! Wir möchten unsere Familien versorgen, Kinder ernähren, Häuser finanzieren, Reitstunden zahlen. Wir möchten leben und nicht nur überleben!

Das hier ist Werbung, Werbung in eigener Sache und Werbung ohne Auftrag und ohne Bezahlung.

Wir brauchen euch! Es ist kurz vor 12, richtig kurz

Bitte unterstützt eure kleinen Unternehmen, regionale Betriebe, Einzelhändler, Gastronomen, Künstler, Dienstleister, Soloselbstständige…

Wie?

Weihnachten steht vor der Tür – Kauft & wünscht euch Gutscheine

Schreibt positive Bewertungen auf Google & Facebook

Teilt, kommentiert und liket Beiträge

Folgt auf sozialen Medien

BITTE!

DANKE!

 

Ich war bei der lieben Tanja, von Mi Camino in Altenbruch. Einer dieser urigen, wunderschönen kleinen Läden, von denen ich möchte, dass sie weiter existieren.

Für dieses Wochenende stand ihre alljährliche Weihnachtsaustellung an. Abgesagt.

Geöffnet hat sie trotzdem und ist weiter fleißig für euch am Werkeln. Die Austellung wird verschoben, Weihnachten nicht. Daher findet ihr am 06.&07.11.2020 von 10 bis 18.00Uhr, neben all den ganzjährigen Zauberein, Kerzen, Kränze, Weihnachtsdeko und kleine Geschenke (auch viele suuuper süße Sachen für den Adventskalender).

Viel Spaß beim Schnüstern! 🙂

 

NACH OBEN SCHREIBT MIR AUF FACEBOOK TEILEN TWITTERN EINEM FREUND SENDEN