Hochzeit – Hoffentlich wirds nicht der schönste Tag deines Lebens –

Heute ist Valentinstag

Ich liebe und zelebriere solche Tage immens, ja, auch als Single.

Ich liebe es meine Liebsten zu verwöhnen und eine Freude zu machen. Und ehrlich gesagt lass ich es mir selbst auch gerne gut gehen! Dennoch ist für mich nicht nur heute der „Tag der Liebe“. Anders als viele spreche ich bei einer Hochzeit auch nicht „vom schönsten Tag des Lebens“.

Wie ist das bei dir? Hast du da mal in dich hinein gehört?

 

Mal ehrlich, wenn der Hochzeitstag bereits der schönste Tag wäre, ginge es danach nur noch bergab. Das Gegenteil sollte, im Idealfall, sein. Ganz gewiss ist der Hochzeitstag einer eurer schönsten Tage. Bis hier her gab es aber auch schon viele grandios schöne Tage, sonst würdet ihr doch nicht heiraten wollen. Auch nach dem Ja-Wort ist damit nicht Schluss, ihr werdet noch viele zauberschöne Tage in eurem Leben haben. Vielleicht schönere, vielleicht wichtigere, als euren Hochzeitstag. Wann wir das wissen? Am Ende. Sorry.

Zelebriert den heutigen Tag, nicht weil Valentinstag ist, sondern weil es einer der zauberschönsten Tage sein könnte, ebenso wie gestern oder morgen, oder Donnerstag und immer so weiter!

Genauso macht ihr es mit eurer Hochzeit. Genießt den Tag an dem ihr offiziell Ja zueinander sagt. Liebt euch, feiert euch. Bitte ohne Drang zum Perfektionismus. Lasst jeden f***ing Tag zum Tag der Liebe werden! Habt jeden Tag den schönsten Tag des Lebens!

So, wie diese Lovebirds: Tabea & Ferdinand

Die Bilder entstanden bei ihrem Engagementshoot (Probeshooting) und dem Locationcheck.

Eure Hochzeit ist ganz individuell und persönlich und wird von mir auch vor „dem großen Tag“ schon genauso begleitet.

Mit Zeit & Liebe

NACH OBEN SCHREIBT MIR AUF FACEBOOK TEILEN TWITTERN EINEM FREUND SENDEN